Zu Produktinformationen springen
1 von 16

Oliver Zeter

Riesling 2022 trocken

Normaler Preis €9,95
Normaler Preis Verkaufspreis €9,95
Grundpreis €13,27  pro  l
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Riesling ist nicht nur ein Wein – Riesling ist deutsche Geschichte. Der Riesling von Oliver Zeter erzählt eine Geschichte von drei besonderen Weinbergen an der Mittelhaardt. Er wächst auf Buntsandstein und Löss, was ihm seinen einzigartigen Charakter verleiht. Dank über 15-jährigen Reben verspricht er Qualität und Intensität, die anspruchsvollste Weinkenner begeistert. Von den besten Lagen Kallstadts, dem Saumagen und dem Steinacker, kommt der Riesling mit einer mineralischen Note, die noch lange nachklingt. Durch die traditionelle Reife in Stückfass und Edelstahltank entfaltet er seine ganze Pracht. Für die perfekte Weinsammlung und reinen Weingenuss ist dieser Riesling ein absolutes Muss.

Ⓥ Vegan!🌱

Alkoholgehalt 12,0 % vol.
Säure 6,8 g/l
Restzucker3,9 g/l
Flaschengröße in Liter 0,75 l

Riesling und Currywurst mit Pommes mögen auf den ersten Blick wie ein ungewöhnliches Paar erscheinen, aber sie können tatsächlich sehr gut harmonieren. Hier sind einige Gründe, warum:

1. **Süße und Säure:**
Ein typischer Riesling, besonders aus Deutschland, bietet eine ausgewogene Mischung aus Süße und Säure. Die leichte Süße kann das scharfe und würzige Aroma der Currywurst gut ergänzen, während die Säure dem Gaumen eine erfrischende Pause bietet.

2. **Gewürznoten:**
Viele Rieslinge haben eigene Gewürznoten, die gut zur Würze der Currysoße passen.

3. **Leichte bis mittlere Körperstruktur:**
Rieslinge sind meist nicht zu schwer und bieten somit einen angenehmen Kontrast zur herzhaften Currywurst und den fettigen Pommes.

4. **Fruchtigkeit:**
Die fruchtigen Aromen des Rieslings können einen interessanten Kontrast zur pikanten Schärfe der Currysoße bieten.

5. **Erfrischung:**
Die spritzige Säure des Rieslings hilft, die Fettigkeit der Pommes und der Wurst zu regulieren, was ein angenehmes Gleichgewicht schafft und den Mund auf den nächsten Bissen vorbereitet.

Während traditionelle Weinempfehlungen oft Weißweine mit leichteren Gerichten und Rotweine mit schwereren Gerichten kombinieren, zeigt die Kombination von Riesling und Currywurst, dass es immer Raum für Experimente gibt und dass das Wichtigste ist, was einem ganz individuell und persönlich schmeckt!